Fotografie

Wenn überhaupt, benötigst Du wirklich nur eine Fotographie für Deine Arbeit. Vielleicht reicht auch eine Adresse. Du musst Deine Arbeit einfach eindeutig identifizieren können. Du kannst mit Haaren spielen oder mit Blut, einem persönlichen Gegenstand.

Wie auch immer diese alles aussehen mag, Du brauchst einfach nicht mehr dazu. Natürlich kannst Du mit anderen Hilfsmitteln arbeiten und dadurch viel Geld ausgeben, aber nötig ist es sicherlich nicht.

Im Verlauf Deiner Lesungen auf dieser Seite wirst Du verstehen, warum dies so ist.

Hier gehts zum Artikel mit der Gedankenkraft –>

<– Hier gehts zurück